Wie du dich bettest, so schläfst du. Sagt ein Sprichwort. Ich sage: Wie du wohnst, so bist du! 

Der Titel dieser Arbeit lautet: Ding Dong oder Wie wohnen Kreative? Das ist simpel und einfach der Kern der Geschichte. Gibt es Parallelen im Wohnstil von Musikerinnen? Erkennt man eine Grafiker-Wohnung oder den Wohnraum bildender Künstlerinnen? Wie viel von der eigenen Kreativität schlägt sich auch im Wohnstil nieder?